Kooperation

Willkommen

Stand, 17.04.2016



Viele unterstützen uns
Hier erfahren Sie mehr über unser Leitbild, den Berufswegeplan und vieles mehr. Lesen Sie, was wir unter Schule der Höflichkeit verstehen. Wie wir Neigungen fördern und Leistung ermöglichen.

Wir informieren über Events oder Presseberichte unserer Kooperationspartner.

unsere Kooperationen

Stand, 17.12.2021 - Helga Schuhmacher, Rektorin

Wir freuen uns über zwei Firmen, die wir für unser Berufsorientierungsportfolio gewinnen konnten. Zum einen ist es die Firma PKT aus Tiefenbronn und zum anderen die Firma TESIMAX aus Steinegg, die uns zukünftig regelmäßig mit Betriebsbesichtigungen und praktischem Werken vor Ort einen Einblick in ihre Berufsfelder "Technischer Konfektionär" und 2Verfahrens-bzw. Werkzeugmechaniker"‚Ķ. geben werden. Die Unterzeichnung der beiden Kooperationsvertr√§ge fand im Rahmen des WBS-Unterrichts in den 8.Klassen statt. Berufswelt In den vergangenen 10 Jahren sind wir einige Kooperationen eingegangen, aus denen interessante und handfeste Projekte hervorgingen:

Mit der Firma Würsig planten und bauten unsere Schüler eine Spielegerätehütte für die Grundschule, mit der Firma Benitz wurde eine Biotoplandschaft angelegt. Mit der Firma Holzhauer kam zunächst ein Insektenhotel und später ein Hochbau für die Kernzeitbetreuung hinzu. Die Firmen PLM und Bystronic hatten bzw haben Schülergruppen zu Gast, die vor Ort an den CNC-Maschinen Schachspiele, Bücherständer oder Handyhalter konstruieren und bauen konnten. Im Grünen Wald wurde neben der Betriebsbesichtigung auch in der Küche Hand angelegt und ein Nachtisch gezaubert. Das Altenpflegeheim St. Josef in Steinegg hat jüngst im Projekt "Brücken bauen" mit uns kooperiert. Die GSL Neuhausen ist bei unserem alljährlichen "Bewerbertag" dabei, lädt uns als Aussteller auf die Herbstschau ein bzw. hat unsere Schülerfirma als Cateringanbieter bei der Azubimesse im Boot, die im Oktober zum zweiten Mal stattfinden wird.

Zwei neue Kooperationen mit der Firma Locher in Huchenfeld und der Schlosserei Hagenlocher in Hamberg konnten 2021 gegründet werden.

Schulsozialarbeit

Stand, 05.02.2023

Hallo Zusammen,
mein Name ist Hannes Limpf und ich bin seit 01.02.2023 neu an der Verbandsschule im Biet. Ich habe die Schulsozialarbeit übernommen und freue mich auf die gemeinsame Zusammenarbeit.
Ich bin Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte sowie für Eltern. Auf ein persönliches Kennenlernen freue ich mich sehr.
Viele Grüße
Hannes Limpf

Ansprechpartner: Hannes Limpf
Hannes Limpf


Kontakt
Telefon: 0176-15787557
E-Mail: hannes.limpf@miteinanderleben.de