Wichtiges

Ausschreibung von zwei FSJ-Stellen

Stand, 23.01.2019 - 28.02.2019

für das Schuljahr 2019/20 an der Gemeinschaftsschule der Verbandsschule im Biet

Wir suchen zwei FSJ-ler /-in ab 18 Jahre, der /die Freude an der liebevollen und einfühlsamen Arbeit mit Kindern hat. Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit sind uns ebenfalls sehr wichtig.

Sie starten am 1. September 2019. Ihre Aufgaben sind die Begleitung von Schülern im Alter von sechs bis sechszehn Jahren, Ihr Einsatzort ist einer der beiden Schularten schwerpunktmäßig zugeordnet.

Neben Tandemarbeit im Unterricht wünschen wir uns eine Mitwirkung bei der Ausgestaltung des musischen Profils - durchaus in selbstverantwortlicher Leitung - und der Nachmittagsbetreuung durch Angebote für Arbeitsgemeinschaften bzw. beim Ferienprogramm des Fördervereins. Auch Hausaufgabenbegleitung und Sprachförderung für Kinder mit Migrationshintergrund sind mögliche Teilaufgaben. Darüber hinaus gilt es die Mittagspause mit zu organisieren und leichte Bürotätigkeiten zu übernehmen.

Wir wünschen uns Eigeninitiative, Offenheit und Teamgeist.

Melden Sie sich gerne bis spätestens 28. Februar 2019 bei unserer Schulleiterin

Helga Schuhmacher
Tel.: 07234 980100
schulleitung @vib-neuhausen.de

oder beim Schulverband Neuhausen:

Katja Bayerbach
Tel.: 07234 9510-30
bayerbach@neuhausen-enzkreis.de

Anmeldetermine

Stand, 21.01.2019

an der Gemeinschaftsschule im Biet Klasse 5 Schuljahr 2019/2020

Die Bürozeiten zur Anmeldung der Grundschülerinnen und Grundschüler der 4. Klassen für die Klasse 5 im Schuljahr 2019/2020 durch die Erziehungsberechtigten sind:

Mittwoch, 13.03.2019, 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
sowie
Donnerstag, 14.03.2019, 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr


Anmeldeformulare erhalten Sie an beiden Tagen direkt in der Schule.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung Ihres Kindes folgende Unterlagen mit:

Anmeldung der Schulanfänger zum Schuljahr 2019/2020

Stand, 17.01.2019

Die Erziehungsberechtigten werden gebeten mit ihren zum Schuljahr 2019/2020 schulpflichtigen Kindern zu folgenden Zeiten zur Anmeldung in die Schule nach Steinegg zu kommen:

Montag, 25.02.2019
Kindergarten Neuhausen Gruppe Katzen und Dino 08.00 Uhr bis 09.40 Uhr  
Kindergarten Neuhausen Gruppe Mäuse und Igel 09.50 Uhr bis 12.00 Uhr  

Dienstag, 26.02.2019
Kindergarten Hamberg   08.00 Uhr bis 09.00 Uhr  
Waldkindergarten Hamberg   09.10 Uhr bis 10.00 Uhr  

Mittwoch, 27.02.2019
Kindergarten Steinegg und Waldkiga Liebenzell 08.30 Uhr bis 09.10 Uhr  
Kindergarten Schellbronn   09.20 Uhr bis 11.30 Uhr  

Die Kernzeitbetreuung ist während der Anmeldezeiten geöffnet. Die Schulanfänger gestalten in der KZB eine Arbeit zum Aushang im Schulgebäude, der Förderverein bietet Kaffee für die Eltern an.

Anzumelden sind:

Zur Anmeldung bitte mitbringen:

Wichtige Termine

Stand, 14.12.2018

Folgende Termine dürfen Sie sich vormerken:

Freitag, den 22.12.18 um 8.15 Uhr können Sie den Schulgottesdienst mit der Sekundarstufe in der Steinegger Kirche oder um 9.30 Uhr in der Grundschule feiern.

Freitag, den 22.02.19 um 16 Uhr können sich Eltern zusammen mit ihren Viertklässlern Zeit nehmen, unseren Info-Nachmittag für die Gemeinschaftsschule zu besuchen. Zuvor werden wir den vierten Klassen aller unserer zuführenden Schulen die Möglichkeit einräumen, einen Schnuppertag bei uns zu verbringen.

Logo miteinanderleben


Vollsperrung L573

Stand, 10.12.2018

Vollsperrung L 573 (Furtstraße) zwischen Kreisverkehr Steinegg und Ortseingang Neuhausen ab Montag, den 03.12.2018
Die Maßnahme ist beendet - Die Busse fahren ihre reguläre Route

 

Weihnachtsferien

Stand, 06.12.2018

Montag, 24.12.2018 bis einschließlich Freitag, 04.01.2019

Am letzten Schultag, Freitag 21.12.2018, ist Klassenlehrer-Unterricht von der 1. bis zur 4. Stunde. Alle Schüler kommen zur 1. Stunde!

Nach Unterrichtsende fahren die Busse für alle Schüler um 11.32 Uhr in die Wohnorte.

Die Kernzeitbetreuung ist bis 14.00 Uhr geöffnet, allerdings fahren nach 11.32 Uhr keine Schulbusse mehr. Bei Bedarf melden Sie Ihr Kind bitte direkt bei der Kernzeitbetreuung an (Tel. 07234 / 946847 oder Kernzeit07@web.de).

 

Einladung zur Elterninfoveranstaltung

Stand, 18.10.2018 - von Frau Madeleine Nitsche (Dipl. Sozialpädagogin)

Soziale Netzwerke und Jugend - Ein Auftrag für die moderne Erziehung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Verbandsschule im Biet, insbesondere die Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen der 4 - 7 Klassen, laden Sie ganz herzlich zu unseren Eltern - Info - Abend im Bereich Medien und soziale Netzwerke am Donnerstag, den 15.11.18 von 19:00 bis ca. 21:00 Uhr in die Aula der Verbandsschule im Biet ein.

Heute sind Handys, Tablets oder andere mediale Geräte ein für Jugendliche wichtiger Bestandteil ihrer Lebenswelt. Sie sind ebenfalls Teil dieser Lebenswelt! In jeder kleinen Verschnaufpause – und öfter als uns lieb ist auch dazwischen – wird aufs Handy geschaut, fotografiert und getextet. Wer von Ihnen kennt dieses Bild nicht? Aber was machen junge Menschen da eigentlich? Wer wei genau, was sich alles bei Facebook, WhatsApp, Instagram oder Snapchat abspielt und was ist musical.ly?

Fragen sind auch: Was machen 1.000 Klicks mit einer jungen Person? Wann wird aus Zoff Cybermobbing? Welche Gefahren bergen eigentlich Social Media und wie können wir Kinder und Jugendliche hilfestellend beraten und begleiten? Mit welchem Vorbild schreiten wir voran, wenn auch unser Tag vom Smartphone bestimmt wird?

Clemens Beisel ist Diplom-Sozialpädagoge, Referent für Social Media und bietet Informationsveranstaltungen und Workshops für Lehrer, Eltern oder Schüler zum Umgang mit Social Media an. Er ist Mitglied im Arbeitskreis Medien, der durch die Abteilung "Gesundheitsförderung und Prävention - Enzkreis/Stadt Pforzheim" koordiniert wird.

Wir freuen uns, Sie auch im Namen unserer Kolleginnen und Kollegen, an diesem Abend begrüßen zu dürfen. Logo miteinanderleben


 

letzte Schulwoche

Stand, 16.07.2018

Am Montag, 23.07.2018 und Dienstag, 24.07.2018 ist Klassenlehrerunterricht für alle Klassen.

Die Zeiten für Klasse 1 bis 4 sind entsprechend dem Stundenplan, für die Klassen 5 bis 9 von der 1. bis zur 6. Stunde.

Sportunterricht, AGs und Nachmittagsunterricht entfallen für alle Schüler.

Die Kernzeitbetreuung für Grundschüler ist zu den üblichen Zeiten geöffnet. Bei Betreuungsbedarf für Schüler der Klassen 5 und 6 am Nachmittag setzen Sie sich bitte direkt mit den Klassenlehrern in Verbindung.

Schulbusse fahren bis nach der 6. Stunde wie üblich in alle Orte, für spätere Fahrten am Nachmittag bitte Linienbusse ab Haltestelle Ort Steinegg benutzen (nachmittags keine Verbindung für Tiefenbronner Schüler).

Am letzten Schultag, Mittwoch, 25.07.2018, ist für alle Schüler Unterricht von der 1. bis zur 4. Stunde. Nach Unterrichtsende fahren die Schulbusse um 11.32 Uhr.

Die Kernzeitbetreuung ist bis 16.00 Uhr geöffnet, allerdings fahren nach 11.32 Uhr keine Schulbusse mehr.

Sommerferien - sind von Donnerstag, 26.07.2018 bis einschließlich Freitag, 07.09.2018.

Erster Unterrichtstag für unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 - 4 und der Klassen 6 – 10: Montag, 10.09.2018, um 8.00 Uhr.

Nach Ende des ersten Schultages fahren die Busse um 11.32 Uhr zum Wohnort. Der Nachmittagsunterricht entfällt in der ersten Schulwoche. Die Kernzeitbetreuung für Grundschüler ist zu den üblichen Zeiten geöffnet. Bei Betreuungsbedarf für Schüler der Klassen 5 und 6 am Nachmittag setzen Sie sich bitte direkt mit den Klassenlehrern in Verbindung.

Schulbusse fahren bis nach der 6. Stunde wie üblich in alle Orte, für sp&aul;tere Fahrten am Nachmittag bitte Linienbusse ab Haltestelle Ort Steinegg benutzen (nachmittags keine Verbindung für Tiefenbronner Sch&uumL;ler).

In einer feierlichen Aufnahmeveranstaltung begrüßen wir unsere neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen am Dienstag, 11.09.2018, um 14.00 Uhr in der Aula der Sekundarstufe. Zur Feierstunde sind auch die Eltern eingeladen. Die Schüler der neuen Klasse 6 bleiben zur Einschulungsfeier an der Schule, da sie das Programm mitgestalten und Paten für unsere neuen Fünfer sind.

Anmeldung der Schulanfänger zum Schuljahr 2018/2019

Stand, 19.03.2018


 

Die Erziehungsberechtigten werden gebeten mit ihren zum Schuljahr 2018/2019 schulpflichtigen Kindern zu folgenden Zeiten zur Anmeldung in die Schule nach Steinegg zu kommen:

Montag, 23.04.2018 Uhrzeit
Kindergarten Neuhausen Gruppe Mäuse und Dino 08.30 Uhr bis 10.20 Uhr  
Kindergarten Neuhausen Gruppe Katzen und Igel 10.30 Uhr bis 11.50 Uhr  


Dienstag, 24.04.2018 Uhrzeit
Kindergarten Schellbronn 08.30 Uhr bis 10.00 Uhr  
Kindergarten Steinegg 10.10 Uhr bis 11.40 Uhr  


Mittwoch, 25.04.2018 Uhrzeit
Kindergarten Hamberg 08.30 Uhr bis 09.30 Uhr  
Waldkindergarten 09.40 Uhr bis 10.20 Uhr  

 

Die Kernzeitbetreuung ist während der Anmeldezeiten geöffnet.
Die Schulanfänger gestalten in der KZB eine Arbeit zum Aushang im Schulgebäude, der Förderverein bietet Kaffee für die Eltern an.

Anzumelden sind:
    Alle Kinder, auch die Kinder ausländischer Eltern, die bis zum 30. September 2018 das 6. Lebensjahr vollenden und damit schulpflichtig werden;
    alle Kinder, die im letzten Jahr zurückgestellt wurden;
    Kinder, die vorzeitig eingeschult werden sollen;
    Kinder, die infolge geistiger und körperlicher Behinderung voraussichtlich noch nicht oder überhaupt nicht eingeschult werden können;
    Kinder, die eine Privatschule besuchen sollen;
    Kinder, die bis zum 30.06.2019 das 6. Lebensjahr vollenden und nach Rücksprache mit der Schulleitung und Feststellung der Schulfähigkeit ebenfalls eingeschult werden können.

 

Zur Anmeldung bitte mitbringen:
    Vordruck "Anmeldung zum Eintritt in die Grundschule" (ergänzt und evtl. korrigiert
    Geburtsurkunde
    Zustimmung zur Bildveröffentlichung
    ausgefüllter Bestellschein und Passbild für Fahrkarte (nicht für Kinder mit Wohnort Steinegg)

Pädagogischer Tag

Stand, 27.02.2018

Am Montag, 30.04.2018, findet an unserer Schule ein Pädagogischer Tag für das gesamte Lehrer-Kollegium statt.
Der Unterricht entfällt an diesem Tag für alle Schüler!

Elternbeirat

Stand, 05.12.2016

Vertreter des Elternbeirats.

Förderverein

Stand, 05.12.2016

Informationen zum Förderverein.